Therapie

Example pic

Im Rahmen von Entwicklungsstörungen, Entwicklungsverzögerungen,

Lernschwierigkeiten und körperlichen sowie geistigen Behinderungen

können verschiedene sprachliche Störungsbilder auftreten, die einer

logopädischen Unterstützung bedürfen. Sprachliche Schwierigkeiten

kommen auch isoliert vor.

 

Unsere Therapieangebote richten sich somit an Kinder mit

.

- Sprachentwicklungsstörungen

- Sprachentwicklungsstörungen bei Zwei- und Mehrsprachigkeit

- Sprachentwicklungsstörungen bei geistiger Behinderung

- Stottern

- Poltern

- Mutismus

- Schriftspracherwerbsstörungen

- Dyskalkulie

- Lippen-Kiefer-Gaumenspalten

- Autismusspektrumstörungen

- Hyperaktivitätssyndrom

- Störungen der Wahrnehmung

- Störungen der Motorik

 

Je nach Alter und Diagnose des Kindes wenden wir in der Therapie

verschiedene Ansätze an. Diese können einen offen strukturierten,

spielerischen, z.B. Winterthurer-Therapieansatz, oder einen enger

strukturierten Aufbau haben.Oft kombinieren wir verschiedene

Therapieansätze.In unserer Praxis arbeiten wir auch häufig nach dem

Therapieansatz der Neurofunktionellen Reorganisation nach Padovan.

 

Example pic

 

 

 

 

Example pic Example pic Example pic Example pic Example pic Example pic Example pic Example pic